Spatenstich

Am Donnerstag, den 23. Oktober 2014, haben Thorsten Günther (Geschäftsführer Sportwagen am Olympiapark GmbH), Klaus Zellmer (Vorsitzender der Geschäftsführung Porsche Deutschland GmbH), Alireza Gordi (Leiter Vertrieb-Süd/Porsche Deutschland GmbH), Dr. Franz Dopf (Geschäftsführer VGRD GmbH), Dr. Volker Borkowski (Geschäftsführer MAHAG GmbH München), Nils Jünger (Leiter Projektrealisierung bei VWI) sowie weitere Partner und Gäste mit dem traditionellen Spatenstich den Bau für ein zweigeschossiges Porsche Zentrum in der Triebstraße 37 in München gestartet. Nach den Baufeldvorbereitungen und den damit verbundenen Tiefbauarbeiten soll in Abhängigkeit der saisonbedingten Wetterlage voraussichtlich im Frühsommer 2015 mit dem Rohbau begonnen werden. Die Fertigstellung des Projekts ist für Herbst 2016 geplant.