Sehr geehrte Damen und Herren,

Sicherheit hat immer Vorfahrt. Aufgrund der Sondersituation zum Coronavirus sowie aus Sorge um Sie, um unsere Mitarbeiter und um die Allgemeinheit haben wir uns schweren Herzens entschlossen, das Porsche Zentrum Olympiapark (Verkauf und After Sales) vorübergehend zu schließen.

Sollten Sie auf der Suche nach einem neuen oder gebrauchten Porsche sein, finden Sie all unsere verfügbaren Fahrzeuge online. Zentrale Anfragen an unsere Verkaufsabteilung richten Sie bitte an: info@porsche-olympiapark.de.

Ab Freitag, den 27.03.2020 sind wir auf unbestimmte Zeit mit einem wechselnden Serviceteam der drei Münchner Porsche Zentren für Sie da.

Dringende Anfragen an unseren Service richten Sie bitte telefonisch an +49 162 2018 177 (Montag bis Freitag von 09.00–16.00 Uhr) oder per E-Mail an info@porsche-olympiapark.de.

Wir bitten Sie für die Einschränkungen um Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie bald wieder persönlich im Porsche Zentrum Olympiapark begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie bitte gesund.

Ihr
Porsche Zentrum Olympiapark

Spatenstich

Am Donnerstag, den 23. Oktober 2014, haben Thorsten Günther (Geschäftsführer Sportwagen am Olympiapark GmbH), Klaus Zellmer (Vorsitzender der Geschäftsführung Porsche Deutschland GmbH), Alireza Gordi (Leiter Vertrieb-Süd/Porsche Deutschland GmbH), Dr. Franz Dopf (Geschäftsführer VGRD GmbH), Dr. Volker Borkowski (Geschäftsführer MAHAG GmbH München), Nils Jünger (Leiter Projektrealisierung bei VWI) sowie weitere Partner und Gäste mit dem traditionellen Spatenstich den Bau für ein zweigeschossiges Porsche Zentrum in der Triebstraße 37 in München gestartet. Nach den Baufeldvorbereitungen und den damit verbundenen Tiefbauarbeiten soll in Abhängigkeit der saisonbedingten Wetterlage voraussichtlich im Frühsommer 2015 mit dem Rohbau begonnen werden. Die Fertigstellung des Projekts ist für Herbst 2016 geplant.